• Alles anzeigen
  • Beschreibung
  • Details
  • Produktbilder
  • Optionen
  • Zusatzoptionen

Japanische Antiquitäten - Okimono

Artikelnr.: OKIMO1

Schnitzerei Okimono datiert Taisho oder Meji. (1868-1926)

Gebrauchsspuren, daher im Preis reduziert. Siehe Fotos.

Okimono-Schnitzerei entwickelte sich in der Meji-Zeit. Durch die Öffnung zum Westen verloren Kimono ihre Bedeutung zu gunsten westlicher Bekleidung. Für Kimono wurden aber sogenannte Netsuke-Schnitzereien benötigt. Diese Schnitzer suchten nach neuen Erwerbsquellen und entwickelten die Okimono-Schnitzerei.

Die Motive fanden sich besonders im Bereich der japanischen Mythologie, zB. Helden der japanischen Geschichte, 7 Glücksgötter sowie Götter des Shinto-Glaubens und Heilige des Buddhismus.

Holzschitzerei 15,5cm hoch.

  • Produkt in Warenkorb legen:

    Preis:
    Anzahl:
Sie haben technische Probleme? Schreiben Sie an unseren Technik-Support: technik@japan-budo.com
Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Dann wenden Sie sich an: info@japan-budo.com
Wiederholt klicken, um den Warenkorb wieder zu verstecken. Warenkorb: 0 Produkt 0,00 Warenkorb
  • Warenkorb ist leer
Sicher einkaufen mit:
Login
Produktsuche
Gehe zu Kategorie ...

created by Gamboo

© 2006-2021 by Japan Budo
All Rights Reserved.