• Alles anzeigen
  • Beschreibung
  • Details
  • Produktbilder
  • Optionen
  • Zusatzoptionen

Nihonto - antike Kabuto (Samuraihelme) - Momonari ...

Artikelnr.: Yo-MOM-1
 Momonari Kabuto (datiert ca. 1750), ein recht seltenenes Stück
 
Der Momonari Kabuto besteht aus Eisen. Er ist mit einer hohen Kalotte ausgestattet, die in der Form an die europäischen Cabasset erinnert. Nach dem Eintreffen der ersten Europäer wurde dieser Kabuto nach dem Vorbild derer Helme gestaltet. Die Form der europäischen Rüstungen fand in Japan große Beliebtheit und wurde in die traditionellen Gegenstände wie auch Rüstungen (Hatomune-Dō) aufgenommen. Trotzdem wurden die traditionellen Bestandteile der Kabuto weiter verwendet und der europäischen Helmform hinzugefügt. Die zusätzliche Ausschmückung der Helme kann sehr stark variieren. Allgemein wird an den Helmen ein Seitenschutz (jap. Fukigaeshi), ein Nackenschutz (jap. Shikoro), eine Helmzier (jap. Maedate und Wakidate) sowie ein Befestigungsband (jap. Shinobi-O-Noh) angebracht um den Helm am Kopf zu fixieren. Zu dieser Helmart wurden oft die Gesichtsmasken (jap. Menpo) getragen. Die Helme wurden in Japan oft in verschiedenen Farben lackiert. Dies diente zur Dekoration, aber auch um das Metall des Helmes vor Witterungseinflüssenzu schützen[1].
Wikipedia
 
Diese Kabuto werden sehr teuer gehandelt haben aberdabei  oft nicht die Qualität wie unser Stück.
 
 
 
 
 
 
  • Produkt in Warenkorb legen:

    Preis:
    Anzahl:
Sie haben technische Probleme? Schreiben Sie an unseren Technik-Support: technik@japan-budo.com
Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Dann wenden Sie sich an: info@japan-budo.com
Wiederholt klicken, um den Warenkorb wieder zu verstecken. Warenkorb: 0 Produkt 0,00 Warenkorb
  • Warenkorb ist leer
Sicher einkaufen mit:
Login
Produktsuche
Gehe zu Kategorie ...

created by Gamboo

© 2006-2021 by Japan Budo
All Rights Reserved.